08. - 10.06.2018

Wochenende für Alleinerziehende

Gais, AR

Wochenende für Mutter und Kind bis 13 Jahre.
Blaues Kreuz Thurgau/Schaffhausen

Ein neues Angebot für Alleinerziehende. „Kinder, Arbeit, Haushalt, Verpflichtungen, Freizeit“ Alleinerziehende leisten viel. Sie bringen Kindererziehung und Arbeitsleben unter einen Hut, sie managen ihre Lage mit hohem Einsatz und der Bereitschaft zu verzichten. Das Wohl der Kinder steht dabei über allem. Unser Angebot soll ein Wochenende voller Relax, Spass und Gemeinschaft sein, ganz nach unserem Motto: „lernen–leisten-lachen“. Neben gemeinsamen Gruppenaktivitäten, Mutter - Kind, werden auch interessante praktische Inputs zu Alltagsthemen vermittelt. Gleichzeitig werden die Kinder separat durch ein attraktives Programm spielerisch betreut. Einer der grossen Aspekte ist der Austausch zwischen Müttern und Müttern, zwischen Alleinerziehenden und Alleinerziehenden. Erfahrungswerte werden ausgetauscht, und als Erfahrungsschatz von anderen Eltern nach Hause genommen. Dieses Wochenende soll auch ein ermutigendes Blitzlicht im strengen Alltags-Wochenprogramm sein. 

Lagerinfos:

  • Die Anreise erfolgt individuell.
  • Beginn: Freitag 08. Juni, 17:30 Uhr in Gais (AR).
  • Ende: Sonntag 10. Juni ca. 16:00 Uhr.

Kosten:
Kurskosten inkl. Material, Unterkunft und Verpflegung.

  • 1 Elternteil, 1 Kind = 120.- Franken
  • 1 Elternteil, 2 Kinder = 170.- Franken 
  • 1 Elternteil, 3 Kinder = 220.- Franken
  • 1 Elternteil, 4 Kinder= 270.- Franken

Anmeldung:

  • Anmeldeschluss ist der 21. Mai
  • Link zur Homepage 
  • Anmeldeflyer 

Kursleitung:
Roger Stieger und Team. Der Kursleiter verfügt über eine grosse Erfahrung im Lagerbereich und in der Erlebnispädagogik, als Sozialtherapeut leitet er seit 12 Jahren die IGELgruppe für Kinder mit Trennung-Scheidungshintergrund. Er ist Vater von vier Kinder.

Kontakt: 
Blaues Kreuz Prävention und Gesundheitsförderung
Regionalverband Thurgau/Schaffhausen
Roger Stieger
071 622 40 46
r.stieger@blaueskreuz-tgsh.ch