16. - 17.07.2020

Minileiterausbildung Jugendliche

Sent, GR

Minileiterausbildung für Jugendliche von 13 - 17 Jahren
Blaues Kreuz Thurgau/Schaffhausen

Das Hilfsleiterlager ist eine abgeänderte Form unseres Jugendlagers. Es läuft parallel zum Kinderlager und ca. 80% des Programms deckt sich. In den restlichen 20% erhalten die Jugendliche Inputs in auf sie abgestimmte Lerneinheiten. Das neu Erlernte zum Thema "Hilfsleiter sein" wird dann im Lager direkt praktisch umgesetzt.
Es ist ein erster und wichtiger Schritt in die verantwortungsvolle Aufgabe eines Lagerleiters.

Lagerinfos:

  • Das Blaue Kreuz Prävention und Gesundheitsförderung TG/SH ist eine gemeinnützige Organisation mit Tradition und christlichen Grundwerten. 
  • Unsere Lager werden suchtmittelfrei durchgeführt. 
  • Jede Anmeldung wird bestätigt und alle Teilnehmer erhalten spätestens zwei Wochen vor dem Lager genaue Infos, Packliste etc. per Post.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Kosten:

  • CHF 425.- inkl. Reise ab Weinfelden
  • CHF 385.- ab dem zweiten Kind
  • Kein Kind soll aufgrund der Finanzen zuhause bleiben müssen. Ist es für eine Familie nicht möglich, den Lagerbeitrag aufzubringen, so melden Sie sich bitte direkt bei der Lagerleitung.
  • Bei An- oder Abmeldung nach Anmeldeschluss wird eine Umtriebsgebühr von 50.- Franken erhoben. Bei einer Abmeldung bei weniger als 10 Tagen vor Lagerbeginn wird 50% des Lagerbeitrages, bei weniger als 5 Tagen der volle Lagerbeitrag verrechnet.

Anmeldung:

  • Die Anmeldung erfolgt online: Link

Kursleitung:

  • Roger Stieger und Team​

Kontakt:
Blaues Kreuz Prävention und Gesundheitsförderung
Regionalverband Thurgau/Schaffhausen
Amriswilerstrasse 50 / Postfach 56
071 622 40 46
info@blaueskreuz-tgsh.ch
https://www.blaueskreuz-tgsh.ch/de/facharbeit/ferienlager_wochenende/lageruebersicht